Startseite

Login



Wer ist online?

Wir haben 10 Gäste online

Besucher

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute458
mod_vvisit_counterGestern953
mod_vvisit_counterDiese Woche3870
mod_vvisit_counterDieser Monat18005
mod_vvisit_counterInsgesamt1077362

IP Info

OS:  Unbekannt
IE:  Anderer Browser
ISP:  amazonaws.com
IP:  54.225.21.88

Whois Abfrage

Verfgbar"; } function unavailable(){ PRINT "Status: Sorry, Reserviert"; } ?>
Geben sie Ihre Wunschdomain ein
Domain: 

News vom Heise-Verlag

heise online News
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer

Neue Wendung in Roboterwagen-Streit von Google-Schwester und Uber
Der ehemalige Uber-Chef Travis Kalanick wusste bereits im März 2016, dass der später vom Fahrdienst-Vermittler angeheuerte Ex-Google-Entwickler Anthony Levandowski Informationen des Internet-Konzerns mitgenommen hatte.

MINT-Studie: Nur ein Prozent der Neuntklässler nutzt Computer an der Schule
Schule und Eltern haben großen Nachholbedarf bei der Vermittlung digitaler Fertigkeiten, ergibt sich aus dem "MINT-Nachwuchsbarometer 2017". Nur 15 Prozent der Schüler könnten sich einen naturwissenschaftlich orientierten Beruf vorstellen.

Brutal Kangaroo: CIA-Werkzeug infiziert Rechner per USB-Stick
WikiLeaks hat geheime CIA-Dokumente veröffentlicht, in denen eine Werkzeug-Suite beschrieben ist, mit der sich via USB-Stick Informationen von Rechnern abgreifen lassen, die nicht mit dem Internet verbunden sind.

Mehrspieler-Hit Playerunknown's Battlegrounds: 4 Millionen Verkäufe in 3 Monaten
Das Early-Access-Spiel Playerunknown's Battlegrounds hat sich innerhalb von drei Monaten vier Millionen Mal verkauft. Das PC-Spiel ist seit Wochen an der Spitze der Steam-Verkaufscharts.

Erster Test: Apples neues MacBook Pro mit Kaby Lake
Nach weniger als einem Jahr hat Apple seine Pro-MacBooks renoviert. Die neuen Prozessoren und Grafikchips zeigten im Labor der Mac & i allerdings nicht immer den versprochenen Leistungszuwachs.

Staatstrojaner-Gesetz: Nächster Halt Bundesverfassungsgericht
Datenschützer, IT-Sicherheitsexperten und Anwälte kritisieren die neuen Kompetenzen von Strafverfolgern für den Einsatz von Spionagesoftware auf Smartphones und Computer scharf. Erste Klagen in Karlsruhe sind in der Mache.

Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Koalitionsfachpolitiker einig bei Gesetz gegen Hass im Netz
Fachpolitiker von CDU/CSU und SPD haben sich über Änderungen am Netzwerkdurchsetzungsgesetz geeinigt. Unter anderem sollen Plattformbetreiber in rechtlich schwierigen Fällen nicht immer selbst über Löschungen entscheiden müssen.

Blackberry dank Riesen-Rückzahlung von Qualcomm mit Gewinn
Blackberry kämpft schon lange um eine Rückkehr in die schwarzen Zahlen. Jetzt bekommt Firmenchef John Chen für seinen Umbau etwas mehr Spielraum durch eine riesige Rückzahlung von Qualcomm.

Crypto Wars: Von der Leyen eröffnet Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich
Die Behörde soll unter anderem Verschlüsselung und eigentlich abhörsichere Kommunikationstechnik knacken.

Windows: GhostHook-Technik umgeht Rootkit-Schutz – Microsoft zuckt die Achseln
Ein raffinierter Trick umgeht eine Schutzfunktion moderner Windows-Systeme: PatchGuard soll eigentlich vor Rootkits schützen, die sich tief im System verankern und fast nicht zu entdecken sind. Einen Patch für dieses Loch gibt es laut Microsoft nicht.

Build 16226: Windows 10 integriert künftig Grafikchip-Auslastung in den Task-Manager
Die Windows-10-Vorabversion 16226 integriert die GPU in den Task-Manager, verbessert Microsoft Edge, bringt neue Emojis und einen Taschenrechner mit Währungsumrechnung.

Erlang/OTP 20 erschienen: Eine runde Nummer
Eine hohe Versionsnummer mag nicht zwingend die Reife einer Software ausdrücken, doch wenn wie bei Erlang/OTP 30 Jahre Entwicklungsgeschichte auf die neue Versionsnummer 20 treffen, dann spricht das schon für sich.

Rundfunklizenz: Landesmedienanstalt NRW nimmt Let's Player Gronkh ins Visier
Braucht der Let's Player Gronkh für seine Livestreams auf Twitch eine Rundfunklizenz? Die Landesmedienanstalt sieht das offenbar so, Gronkh wehrt sich mit Anwalt dagegen.

VR180: YouTube führt neues VR-Videoformat ein
VR180 soll die Produktion von VR-Videos mit preisgünstigerer Hardware und geringeren Datenmengen erleichtern.

macOS High Sierra: VR-Support für eGPUs braucht noch eine Weile
Zwar können zahlende Developer die Virtual-Reality-Entwicklung am MacBook Pro dank DevKit bereits testen. Endanwender müssen sich aber bis nächstes Jahr gedulden, wie Apple in einer Fußnote erwähnt.

Bitte auftanken: Tintendrucker mit eingebautem Tank senken Druckpreise
Wer an Tintendrucker denkt, weiß heutzutage, dass die meisten Geräte zwar billig in der Anschaffung, aber teuer im Unterhalt sind – Vieldrucker greifen darum oft zum Laserdrucker. Dabei gibts Drucker mit festen Tank, die Seiten für unter 1 Cent drucken.

Urteil gegen Vorratsdatenspeicherung: Gesetzgeber, Bundesnetzagentur und Provider massiv unter Druck
Nachdem das Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen einen ersten Internetanbieter von der Pflicht zum Protokollieren von Nutzerspuren befreit hat, häufen sich die Appelle, die Speicherfristen generell auszusetzen.

Microsoft weist Vorwürfe von Antivirenhersteller zurück
Microsoft betont in einem Blogpost die Bedeutung der Zusammenarbeit mit Antivirenherstellern im Rahmen der Microsoft Virus Initiative. Die Veröffentlichung kann als direkte Reaktion auf die Beschwerde von Kaspersky bei Kartellwächtern verstanden werden.

LGs OLED-Megadisplay: Durchsichtige 77 Zoll zum Aufrollen
LG hat ein 77-Zoll-Display entwickelt, das sich komplett aufrollen lässt und trotzdem noch Bilder anzeigt. Wann das halbtransparente 4K-Display erscheint, ist noch unklar.

Sonic & Co: Sega bringt Mega-Drive-Klassiker aufs Smartphone
Mit der Sammlung Sega Forever bietet der Konsolenpionier Spieleklassiker der 90er als kostenlose App an – mit Werbeeinblendungen.

Zalando-Tochter nutzt Like-Bot – und wird erwischt
Die Zalando-Marke Mint & Berry hat für ihren Instagram-Account einen "Like-Bot" eingesetzt, um schneller eine höhere Reichweite aufzubauen. Die Manipulation flog auf, weil der Bot auch "fragwürdige Motive" gut fand.

Geplante Haftungsfreistellung für WLAN-Betreiber droht zu scheitern
Die geplante Abschaffung der Mitstörerhaftung für die Betreiber offener WLAN-Angebote steht vor dem Scheitern. Vertreter der SPD-Fraktion machen hierfür die CDU/CSU-Fraktion im Bundestag verantwortlich.

"Die Erfindung der Pressefotografie" im Deutschen Historischen Museum
Heute gibt es Internet, Fernsehen und Smartphone. Am Anfang des 20. Jahrhunderts stillten Massenblätter mit Schwarz-Weiß-Fotos die Seh(n)süchte des Publikums. Eine Berliner Ausstellung zeigt die Anfänge der Pressefotografie.

Musk macht in Musik: Tesla plant angeblich eigenen Musikstreaming-Dienst
Tesla-Käufer könnten künftig zusammen mit ihrem Elektroauto einen Tesla-eigenen Musikstreaming-Dienst bekommen. Derzeit verhandle der Autohersteller mit den großen Plattenfirmen, heißt es in einem Medienbericht.

Protest gegen Atomkraftwerk: Tausende wollen Menschenkette gegen AKW Tihange bilden
Unter dem Motto "Kettenreaktion" soll am Sonntag eine Menschenkette vom AKW Tihange nach Aachen gebildet werden. Bisher haben sich dafür 30.000 Menschen angemeldet.

Apple will iPhone-Ablenkung am Steuer verhindern
Apple hat mit dem Test des neuen Nicht-Stören-Modus in iOS 11 begonnen: Dieser unterdrückt Nachrichten und Anrufe, wenn das iPhone die Fortbewegung im Fahrzeug erkennt.

Systembenchmark PCMark 10 verfügbar: Optimiert für Windows 10 und doppelt so schnell
Futuremark hat die Basic- und Advanced-Versionen des PCMark 10 zum Download freigegeben. Der Benchmark wurde im Vergleich zum Vorgänger überarbeitet und soll schneller fertig sein.

Erpressungstrojaner Locky ist zurück, bedroht aber derzeit nur Windows XP
Sicherheitsforscher warnen vor einer neuen Locky-Kampagne. Doch offenbar haben die Drahtzieher die neue Version des Schädlings hastig zusammengezimmert.

Spear-Phishing: BSI warnt vor gezielten Cyberangriffen auf Politik und Wirtschaft
Gegenwärtig gibt es gezielte Angriffsversuche auf private E-Mail-Konten hoher Vertreter aus Politik und Wirtschaft. Davor warnt zumindest das BSI und empfiehlt gleichzeitig eine ganze Reihe von Gegenmaßnahmen.

Allianz streicht Hunderte Stellen in Deutschland
Rund 700 Vollzeitstellen will die Allianz bis zum Jahr 2020 abbauen. Der Konzern investiere in die Digitalisierung und werde einige Verwaltungsstandorte einstampfen. Den Kunden soll der Umbau nützen, Mitarbeiter müssen gegebenenfalls umlernen.

IBM bringt eine Suite zum Erstellen von Microservices
Der Microservice Builder setzt unter anderem auf MicroProfile, verwendet Container und bietet Continuous Delivery über Jenkins.

Angela Merkel eröffnet in diesem Jahr die Gamescom
Die Bundeskanzlerin hat einen weiteren Messetermin in ihrem Terminkalender untergebracht. In diesem Sommer wird sie erstmals die Spielemesse Gamescom in Köln eröffnen.

iOS und macOS: Bug kann zu Verlust der App-Einstellungen führen
In iOS schlummert ein Bug, der zum Datenverlust führen kann: Öffnet der Nutzer sehr viele Apps ohne zwischendurch neuzustarten, verlieren diese ihre Einstellungen, wie Apple warnt. Erst iOS 11 und macOS 10.13 korrigieren das Problem.

Katar-Krise: Saudi-Arabien verlangt Schließung von Al Jazeera
Ägypten, Saudi-Arabien und andere arabische Staaten fordern unter anderem, dass Katar umgehend den Nachrichtensender Al Jazeera schließt. Nur wenn das Golf-Emirat dem nachkomme, könne die regionale Krise beendet werden.

Kampf um Europas Start-up-Krone: Hilft Brexit deutschen Gründern?
Der Austritt der Briten aus der EU lässt Start-ups in Deutschland hoffen. Sie wollen von der Unsicherheit im Rennen um Talente und Märkte profitieren. Löst Berlin London als Gründermetropole ab?

Amazon Alexa: Smart Home Skill API kann Kameras ansteuern
Die Funktionen sind vor allem für das Zusammenspiel aus dem für Ende Juni angekündigten Echo-Show-Lautsprecher und Überwachungskameras ausgelegt. Diverse Hersteller bieten bereits passende Skill-Sets an.

Lenovo ThinkStation P320 Tiny: Viel Leistung im 1-Liter-Gehäuse
Mit der ThinkStation P320 Tiny packt Lenovo einen Core i7 und eine Quadro P600 in ein winziges Gehäuse. Neben Windows können Nutzer auch Linux als Betriebssystem verwenden.

c't-Langzeittest: Manche Smartphone-Komponente altert kaum
Nicht alle Teile eines Smartphones sind gleichermaßen vom täglichen Einsatz und der Alterung betroffen, zeigt ein c't-Langzeittest von zehn Mobiltelefonen. Manche Komponente zeigte sogar keinerlei Alterserscheinungen.

Notfall-Roboter: Im zweiten Lauf wurde das Atomkraftwerk (etwas) besser aufgeräumt
Im Atomkraftwerk Zwentendorf wird der Roboterwettbewerb Enrich ausgetragen. Die Roboter durften ein zweites Mal ihr Glück versuchen und Zylinder mit Kobalt-60 ausfindig machen. Der Wettbewerb soll auf den nächsten Ernstfall vorbereiten.

Trump: Solarenergie soll Grenzmauer zu Mexiko finanzieren
US-Präsident Trump hält an seinem Plan einer Mauer an der Grenze zu Mexiko fest. Nun sollen Solarpaneele das Milliardenprojekt finanzieren, meint Trump. Experten bezweifeln, dass sich das rechnet.

Kommentar zur Klimadebatte: Germany First
Angela Merkel gibt gern die Klimakanzlerin. Doch wenn es um die Regulierung der deutschen Industrie geht, kommt auch bei ihr Deutschland zuerst.

Bundesgerichte: Parlament erlaubt Live-Streaming von Urteilsverkündungen
Der Bundestag hat einen Gesetzentwurf beschlossen, wonach Urteilsverkündungen der obersten Bundesgerichte über Internet und Fernsehen übertragen werden dürfen. Auch für mündliche Verhandlungen kommen neue Regeln.

Elektroautos: Jeder zweite Porsche soll 2023 elektrisch fahren
Der Sportwagenhersteller Porsche plant nach dem MIssion E weitere elektrisch angetriebene Autos. Der Porsche Macan könnte 2022 rein elektrisch neu aufgelegt werden, heißt es in einem Zeitschriftenbericht.

Bundestag gibt Staatstrojaner für die alltägliche Strafverfolgung frei
Die Polizei darf künftig offiziell Internet-Telefonate und Messenger-Kommunikation bei Verdacht auf eine Vielzahl von Delikten überwachen sowie heimliche Online-Durchsuchungen durchführen. Ein Entwurf dazu hat das Parlament passiert.

"Ausspähen unter Freunden": BND spionierte angeblich auch US-Regierung aus
Der BND hat offenbar jahrelang auch höchste Regierungsstellen der Vereinigten Staaten überwacht. Das widerspricht einmal mehr der Einschätzung der Bundeskanzlerin, die doch meinte: "Ausspähen unter Freunden, das geht gar nicht".

Abgas-Skandal: USA fahnden angeblich weltweit nach VW-Managern
Die USA haben bei Interpol eine Ausschreibung zur Fahndung gegen fünf ehemalige VW-Mitarbeiter erwirkt, die in Deutschland wohnen. Sie sollten das Land nicht verlassen, wenn sie nicht ausgeliefert werden wollen.

Netzwerklautsprecher: 5 Prozent der Deutschen nutzen ein Amazon Echo
"Intelligente Lautsprecher" scheinen ein großes Marktpotenzial zu haben, meinen die Marktforscher von PwC. Für die bisherigen Nutzer sind sie hauptsächlich eine Spielerei.

macOS High Sierra blockiert Kernel-Extensions von Dritt-Anbietern
Um macOS besser abzusichern, blockiert die kommende Version des Mac-Betriebssystems Systemerweiterungen von Dritt-Entwicklern generell. Die Kernel Extensions erfordern dann Freigabe durch den Nutzer.

Samsung Gear 360 (2017): 4K, neues Design und für iPhone
Bei der Neuauflage der Gear 360 hat Samsung viel verändert: Bis auf den Produktnamen unterscheiden sich die Modelle grundlegend. Wir haben getestet, was das Nachfolgemodell kann und ob sich der Umstieg lohnt.

Geistiges Eigentum im Netz: Intermediäre wie Google sollen stärker in den Fokus
An Markenfälscher und Urheberrechtspiraten direkt heranzukommen, fällt Rechteinhabern trotz vieler gesetzlicher Möglichkeiten schwer. Daher sind es Vermittler aller Art – wie etwa Google –, die noch mehr der Durchsetzung von Rechten "helfen" sollen.


 

Terminkalender

Letzter Monat Juni 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3 4
week 23 5 6 7 8 9 10 11
week 24 12 13 14 15 16 17 18
week 25 19 20 21 22 23 24 25
week 26 26 27 28 29 30
Bürgernetz Neustadt Weiden
Systemausfall am 24.05.2017 PDF Drucken E-Mail

Update am 31.05.2017

Sehr geehrte Benutzer des "alten" Mailservers vom ursprünglichen BNV NEW-WEN.net

Letzte Woche am Mittwoch mussten wir von der Technik einen Ausfall von gleich 2
Festplatten im Festplattenverbund des Servers feststellen.

Nach einer kurzen internen Besprechung wurde entschieden, die Dienste (Mail & Web)
am Server abzuschalten und die aktuellen Daten auf unser Backup- und Ausfallsystem
zu kopieren. Da der Datenbestand über die Jahre erheblich angewachsen ist, war das
umkopieren eine zeitaufwändige und zeitraubende Angelegenheit. Im Laufe des Donnerstag
(Vatertag) war es dann soweit, dass die Daten komplett waren. Am Freitag wurde dann
das Mailsystem inkl. Webmailer und am Samstag dann der Web-Dienst wieder eingeschaltet.
Anpassungen an den Programmen und den Konfig-Dateien waren notwendig.

Seither gab es immer wieder Probleme mit Ausfällen beim Zugriff auf's Postfach mit
dem Mailprogramm am lokalen Computer oder beim via Webmailer. Gestern wurden alle
Mailboxen nochmals in ihrer Konsistenz geprüft. Soweit sollte wieder alles Laufen.

Wenn weiterhin Probleme auftauchen sollten, dann melden sie sich bitte unter obiger
Email-Adresse oder unter 0171/7747555

Bitte beachten sie auch, dass das Postfach bei einigen Benutzern sehr groß geworden
ist. Da wird nicht ausschliessen können, dass dadurch Probleme weiterhin bestehen,
empfehlen wir, den Inhalt der Mailbox in eine lokale Datendatei, z.B. im Outlook,
zu sichern. Wenn eine Mailbox repariert werden muss, so kann es zu Datenverlust kommen.

Ihr Technik-Team

Am 24.05.2017 sind mehrere Festplatten unseres ESX-Servers ausgefallen und hat uns gezwungen,alle Dienste abzuschalten. Zeitaufwändig wurden die aktuellen Daten der Home-Verzeichnisse, Web-
seiten, MySQL-Datenbanken und die Postfächer auf das Backup-System umkopiert. Nachdem dies er-
folgreich abgeschlossen war, konnten, nach entsprechenden Anpassungen, die Dienste schrittweise 
wieder eingeschaltet werden. Seit Freitag, 26.05.2017 läuft das Mail-System wieder und seit Samstag, 
27.05.2017 laufen auch die restlichen Dienste wieder. 
Recht herzlichen Dank an Robert, der auch am "Vatertag" am System gearbeitet hat.

 Ihr Technik-Team

 

 
Beschluss der Mitgliederversammlung zur Auflösung des Vereins PDF Drucken E-Mail

Auflösung des Vereins: Bürgernetzverein new-wen.net e.V.

In einer speziell zur Auflösungs des Vereins einberufenen Mitgliederversammlung wurde am 08.11.2016 die Auflösung des Bürgernetzvereins Neustadt/WN - Weiden e.V. einstimmig beschlossen.

Als Liquidatoren sind gewählt: Simon Wittmann, Altlandrat, und Toni Scheidler.

Alle notwendigen Schritte zur Löschung des Vereins werden bei Gericht notariell eingereicht.

Anschrift:
BNV new-wen.net e.V. (in Liquidation):
Am Thurnbühl1, 92727 Waldthurn
mailto: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Die Verwendung aller EMail-Adressen: "*@new-wen.net" bleiben weiterhin einhalten, da der Betrieb der Server bereits seit der Fusion des Betreibervereins beim ASAMnet e.V. sichergestellt ist.

 
Sicherer EMail-Abruf und -Versand PDF Drucken E-Mail


Wir haben die Möglichkeit eingerichtet, daß Versand und Empfang von Mails per SSL-Zertifikat geschützt zwischen Ihrem Computer / Mailprogramm über das Internet zu unserem Server abgewickelt werden kann.

Bitte verwenden Sie die nachfolgenden Einstellungen in Ihrem Smartphone / Tablet oder auf Ihrem ggf. an Hotspots betriebenen Laptop, um so Ihren Benutzername/Paßwort zu schützen:

Abholung Server Port Paßwort-Format Sicherheit
imaps ns.new-wen.net 993 cram-md5/MD5 Challenge Response SSL
pop3s ns.new-wen.net 995 cram-md5/MD5 Challenge Response SSL
       oder: einfach "verschlüsselt"  
Versand        
smtps ns.new-wen.net 465 Klartext (per SSL geschützt) SSL

Im Outlook, in den erweiterten Einstellungen, sieht das dann so aus:

Sollte Ihr Mailprogramm nicht mit den o.g. Angaben arbeiten können, finden Sie unter dem
Menüpunkt  -EInstellungen  -Erweiterte Einstellungen 
eine detailliertere Auflistung aller Möglichkeiten.

 
 

Termine

Keine Termine

Server Information

Server Load Averages
0.44, 0.28, 0.21
Server Uptime
28 days, 19:34